Terminkalender

Passion - VERSCHOBEN - Weitere Informationen unten

Passionsprogramm 2020

"ICH HEBE MEINE AUGEN AUF" - WEGE ZU GOTT

 

Aufgrund der aktuellen Siatuation werden die Konzerte verschoben. Die neuen Termine werden frühstmöglich bekannt gegeben.

 

Der Europäische Kammerchor möchte Sie schon jetzt zu einem Chorkonzert mit wunderbarer Musik einladen. Es erklingt Musik, die einen Weg beschreibt, Musik, die auf der Suche ist, Musik, die die Zeit zwischen Weihnachten und Ostern musikalisch ausdeutet.

Kompositionen des Barock, der Romantik und der Gegenwart haben dem Warten - der Erwartung, aber auch dem Suchen, klanglichen Raum gegeben. Wir möchten Ihnen mit unserem Konzert die „Wartezeit“ mit einem reichen Schatz musikalischer Ideen füllen und präsentieren Ihnen Chormusik in der Zeit zwischen Weihnachten und Passion von Lotti, Hammerschmidt, Vaughan Williams, Ešenvalds u.a.

Die Gestaltungsideen der Texte haben Komponisten aller Generationen immer wieder neu inspiriert, so auch die wundervolle Vertonung des 121. Psalms des jungen Komponisten Jake Runestad. Eine Wiederentdeckung von Michael Reif sind die klangvollen Motetten op. 42 von Franz Wüllner. Der Europäische Kammerchor hat in den letzten Jahren mehrfach das chorsymphonische Werk „Stabat Mater" von Wüllner mit großem Erfolg in Köln und Berlin aufgeführt und möchte nun ein weiteres Werk der großen romantischen Tradition wieder zu Gehör bringen.

Herzliche Einladung! Ihr Europäischer Kammerchor

 

Samstag 28.03.2020 
Ein neuer Termin wird schnellstmöglich bekannt gegeben

19.30 Uhr

St. Severin, Köln

Ort St. Severin
Im Ferkulum 29
Köln
NRW
50678
Deutschland

Passion - VERSCHOBEN - Weitere Informationen unten

Passionsprogramm 2020

"ICH HEBE MEINE AUGEN AUF" - WEGE ZU GOTT

 

Aufgrund der aktuellen Siatuation werden die Konzerte verschoben. Die neuen Termine werden frühstmöglich bekannt gegeben.

 

Der Europäische Kammerchor möchte Sie schon jetzt zu einem Chorkonzert mit wunderbarer Musik einladen. Es erklingt Musik, die einen Weg beschreibt, Musik, die auf der Suche ist, Musik, die die Zeit zwischen Weihnachten und Ostern musikalisch ausdeutet.

Kompositionen des Barock, der Romantik und der Gegenwart haben dem Warten - der Erwartung, aber auch dem Suchen, klanglichen Raum gegeben. Wir möchten Ihnen mit unserem Konzert die „Wartezeit“ mit einem reichen Schatz musikalischer Ideen füllen und präsentieren Ihnen Chormusik in der Zeit zwischen Weihnachten und Passion von Lotti, Hammerschmidt, Vaughan Williams, Ešenvalds u.a.

Die Gestaltungsideen der Texte haben Komponisten aller Generationen immer wieder neu inspiriert, so auch die wundervolle Vertonung des 121. Psalms des jungen Komponisten Jake Runestad. Eine Wiederentdeckung von Michael Reif sind die klangvollen Motetten op. 42 von Franz Wüllner. Der Europäische Kammerchor hat in den letzten Jahren mehrfach das chorsymphonische Werk „Stabat Mater" von Wüllner mit großem Erfolg in Köln und Berlin aufgeführt und möchte nun ein weiteres Werk der großen romantischen Tradition wieder zu Gehör bringen.

Herzliche Einladung! Ihr Europäischer Kammerchor

 

Samstag 28.03.2020 
Ein neuer Termin wird schnellstmöglich bekannt gegeben

19.30 Uhr

St. Severin, Köln

Ort : St. Severin
Im Ferkulum 29
Köln
NRW
50678
Deutschland

Zurück